Sonntag, 7. April 2013

Ich und meine Rezeptsammlung

Endlich bin ich fertig mit gaaaanz viel aufräumen. Nun widme ich mich meinen gesammelten Rezepten: Hefte und rausgerissene "Fötzel". Hier liegen sie nun auf meinem neuen Arbeitsplatz:
Weiter gehts mit sortieren, zurechtschneiden, einordnen und einkleben.
Eine prall gefüllte Schachtel ist auch noch da:
Mein Platz ist gleich neben dem Fenster und sehr hell. Für mich eine wahre Freude hier zu werkeln.
Nach zwei guten Stunden habe ich es geschafft. Mein angefanger Ordner ist voll, ein Buch hat noch Platz für ein paar Schnipsel und mein kleines Sammelsurium- Heft ist voll:
Das ist mein Liebling: Gefüllt mit vielen Rezeptleckereien, Haushalt-, Deko- und Basteltipps.
Ab morgen schlage ich das Heft auf und zeige euch einige Einträge!

Kommentare:

Marie hat gesagt…

Das hast du ja prima gemacht! So eine Sammlung hat, glaube ich, jeder. Na ja ich hätte auch eine Menge einzuordnen....
LG Marie

Gabriela Zürcher hat gesagt…

Liebe Marie, wenn man sich endlich die Zeit nimmt und dran geht, macht es richtig Spass! LG Gabriela

Nimrodel ./. Tagträumer hat gesagt…

Huhu... ich seh grad bei Dir auch sooo viele Masking Taps ;-)... haben sie´s Dir auch so angetan?
Ich finde die einfach nur toll...

lg
NimrodelAT

Gabriela Zürcher hat gesagt…

Ich liiiebe die Masking Taps und könnte noch viiiele kaufen. So schnell ist eine Deko gezaubert- Fantastisch! LG Gabriela