Donnerstag, 6. Juni 2013

Mein Goldstuhl

Endlich! Heute habe ich mir meinen goldenen Stuhl gesprayt. Diesen Stuhl hatte ich schon seit längerem bei mir deponiert, um in neuem Glanz in meinem Garten zu stehen.

Zuerst habe ich das Gestell weiss grundiert und ein Gitter bei der Sitzfläche angetackert,anschliessend mit Goldlack besprayt:
Das Gitternetz habe ich mit Moss ausgekleidet, mit Erde aufgefüllt und Waldbeeren bepflanzt.
Nun steht er in voller Pracht in meinem Garten.
Meinen Stuhl zeige ich bei rundumsweib. Hier vorbeischauen lohnt sich!

Kommentare:

Made by VickY hat gesagt…

Toll sieht das aus! Würd ich auch in meinen Garten stellen.
LG
VickY

Ulrike hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee, vielen Dank für´s zeigen....


Liebe Grüße

Ulrike

wurkseln im blog hat gesagt…

Super Idee :)
dann müssen die Erdbeeren jetzt nur noch wachsen.
Schönes WE
wurkseln

Gabriela Zürcher hat gesagt…

Danke für eure Komplimente. Vielleicht entdecke ich wieder einmal im Kehricht einen Stuhl. Dieser wird dann silbern. LG Gabriela

Nina hat gesagt…

Liebe Gabriela,
ein ganz ungewöhnliches Teil und eine coole Idee. Und dann noch Upcycling, da geht mir ja das Herz auf.
Beste Grüße von Nina

Rob hat gesagt…

Sehr schöne Idee - gefällt mir sehr:)

Liebe Grüße