Montag, 4. Dezember 2017

Adventskalender in einer Zigarrenkiste


Seit einigen Jahren bekommt mein Mami einen Adventskalender. Ich finde ja immer sehr schwierig, was packe ich da rein... Mittlerweile sind es fast ausschliesslich Lose. Diese sind nun in einem Kuvert, dazu habe ich noch einen netten Spruch, einen Witz oder eine Geschichte dazugelegt.


Die Zigarrenkiste habe ich bemalt. Für die Kuverthalterung reicht ein etwas dickeres Band, das ich mit je einem Reissnagel befestigt habe. Sollte meinem Mami ein Witz oder eine Geschickte besonders gut gefallen, kann sie den Zettel links an den Korkuntersetzer pinnen.
Die Kiste habe ich natürlich auch aussen verschönert:
Auf der Oberseite habe ich ein Bild aus einer Zeitschrift ausgewählt, das mich von der Symbolik her, sehr gut gefallen hat. Mit Weissleim aufgeleimt, glänzt es auch sehr schön. 



Kommentare:

Quer hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!
Die Mama wird sicher viel Freude damit haben.
Lieben Gruss,
Brigitte

Gabriela Zürcher hat gesagt…

Vielen Dank Brigitte für Deine lieben Kommentare. ich wünsche Dir schöne Festtage!