Sonntag, 3. Februar 2013

Chrüsimüsi Zämefassig

Die letzte drei Tage sind im "Schnutz" vorbei:

1. Donnerstag und Freitag musste ich wichtige Dokumente ausfüllen und abschicken. Diese 
    waren wirklich im allerletzten Moment noch per Post eingetrudelt.

2. Freitag habe ich meinen älteren Sohn für die nächsten zwei Monate verabschiedet. 

3. Freitag Abend war ich an einer Tupperparty und habe kräftig eingekauft. Besonders  
     begeistert haben mich die neuen Backofenformen. Zudem habe ich mich hinreissen 
     lassen, ebenfalls Gastgeberin zu sein.

4. Seit anfangs Woche hoffe ich jeden Morgen, dass die fremde Katze in der Katzenfalle sitzt.
    Sie hat meinen Tiger schon mehrmals verletzt mit Tierarztfolge. Ich möchte sie nun weg haben.  

5. Was ich heute gemacht habe und für was das ist:
     könnt ihr auf meinem lernen - Blog nachlesen.

6. Ab Morgen bin ich für ein paar Tage in den Ferien. 
    Ob ich wohl an alles gedacht habe und auch alles erledigt habe?

7. Heute gelesen und als sehr wichtig empfunden: "Studien zeigen, dass ein Kind
    ein neues Lebensmittel bis zu sechzehn Mal probieren muss, bevor es dieses akzeptiert". 
    Wie ist es wohl mit uns Erwachsenen? 

Zu guter Letzt: Keine Ahnung wie es nächste Woche mit Internet aussieht. Sollte die Verbindung einigermassen gut sein, bekommt ihr Bilder zu sehen. Diese werde ich mit dem Iphone hochladen und erfahrungsgemäss passen sie nicht schön in meinen Blog. Egal, die Bildergrösse werde ich dann später, wieder zu Hause anpassen. 
 Ansonsten, bis spätestens nächsten Samstag.

Kommentare:

Nicole hat gesagt…

Schöne Ferien! Ich bin auch grad weg für din paar wenige Tage...
Herzlich Nicole

Gabriela hat gesagt…

Liebe Nicole, dann wünsch ich Dir auch ganz schöne, erholsame Ferien! LG Gabriela