Sonntag, 19. Mai 2013

Kleinkind- Geschenk

Heute war ich an einem Geburtstag von einem 1-jährigen Mädchen. Als Geschenk habe ich mit Thomas ein Wasserfläschli à la Schneekugel gebastelt.
Material braucht es nicht viel. Wir haben ein Smoothi- Petfläschli genommen, da die Öffnung schön gross ist und man gut Kleinteile aus Plastik reinbringt.
Zudem hat es auch den Vorteil, dass die Flasche auf dem Deckel gut steht kann.
Ausserdem wird noch Wasser- Konservierungsmittel benötigt. Dieses bekommt man bei der
FIMO- Abteilung oder eben da, wo das Schneekugel- Bastelsortiment ist.
Flitter, Plastikteile, Kügelchen, etc einfüllen und mit "Konservierungswasser" auffüllen.
Den Schraubdeckel habe ich mit UHU- Kleber für Plastik angeklebt.
Die Flasche hat allen gut gefallen und auch ein  5- jähriger Junge konnte sich kaum satt sehen.
Die Plastikkügelchen erzeugten einen feinen Klang und dazu noch "gluntschä" vom Wasser faszinierten ihn besonders.

Morgen kann ich meine Hosen zeigen :)

Kommentare:

Karin Osterland hat gesagt…


Hallo Gabriela,
diese Schneekugeln habe ich auch schon oft mit Kindern gebastelt.
Es kommt immer gut an.
Schöne Pfingsten
KarinNettchen

Rosalie hat gesagt…

Liebe Gabriela, die Schneekugeln sehen ja lustig aus :)
Eine wundervolle Idee!
Danken fürs Abstimmen und deine lieben Worte. Ich habe mich riesig darüber gefreut.

Liebst, Rosalie <3