Mittwoch, 10. Juni 2015

Update Tastmemory

Mein genähtes Tastmemory habe ich an einem Klipp und Klar- Lerntrainer- Treffen vorgestellt. Eine Teilnehmerin hatte eine ergänzende Idee: Eine Seite durchsichtig und auf der anderen Seite einen Stoff. So ergibt sich eine zusätzliche, etwas einfachere Tastmöglichkeit. Durch den dünnen Baumwollstoff sind die Inhalte besser erfühlbar als durch den steifen Plastik - hier habe ich übrigens Wachstuch gekauft, der sich wunderbar dafür eignet.
Auch für diese Memoryteile habe ich Fotokärtchen gemacht.
Während dem Nähen kamen mir noch weitere Ideen für zusätzliche Varianten:
Set mit einer Holzziffer und das Gegenstück mit der entsprechenden Anzahl Knöpfe, Steine, etc.
Set mit Holzbuchstaben - immer zwei gleiche Buchstaben. Zur Ergänzung Fotokarten.


Hast Du auch eine Idee? Würde mich sehr freuen, deine Anregung in einem Kommentar zu lesen.

Jetzt geh ich noch zu RUMS

Kommentare:

the purple frog hat gesagt…

Wow, das wäre auch was für den angeheirateten Neffen... Lieben Dank fürs Teilen und einen schönen Abend. Caro

Svanvithe hat gesagt…

Die Idee ist hervorragend und gefällt mir ausgesprochen gut. Eine tolle Umsetzung!

Liebe Grüße

Anke

Susi Büntchen hat gesagt…

Das ist ja eine coole Idee für den Unterricht!
Werd ich gleich als Anregung mitnehmen! :-D

Danke!

Herzliche Grüße
Susi