Montag, 1. April 2013

Zimmerrenovation

Heute haben wir mit der Zimmerrenovation von Patrick begonnen. Abdecken, abkleben und streichen. Nach gefühlten 1000 Klebern an der Türe und Türrahmen entfernen, waren wir am späten Nachmittag soweit fertig. Wir sind noch unschlüssig, ob wir es bei 1x streichen belassen oder morgen nochmals einen Eimer Farbe auf die Wände verteilen.

Kommentare:

Evi-Dreams hat gesagt…

Da ward ihr aber fleissig. Und, wie habt ihr euch entschieden? Reichte ein Anstrich oder musstet ihr nochmals ran? Sohnemann wird sich sicher freuen auf das neu gepinselte Zimmer.

Liebe Gabi, wie kann ich dir eine mail schicken, finde nirgendwo eine mail-adresse. Möchte dir Fotos von einem Kranz zusenden.

Liebe Grüße Evi

Gabriela Zürcher hat gesagt…

Liebe Evi, zum Glück hielt der Schnee nur bis am Abend und heute konnte ich die erste blühende Osterglocke in meinem Garten entdecken.
Stimmt, meine Mailadresse ist nirgend ersichtlich und dass ich noch einen Blog habe auch nicht, gäll? Freue mich auf Deine Fotos!
info@lerntrainer.ch. LG Gabriela

Evi-Dreams hat gesagt…

Liebe Gabriela, sag mal, kann man so blind sein - wow, das müssen ja ganz dicke Tomaten auf meinen Augen gewesen sein. Jetzt sehe ich deine mail-addy, als auch den anderen Blog. Sorry, was bin ich mal wieder für ein Dussel gewesen.
Habe dir gerade ne mail geschickt.
Grüßle von Evi

Boxxo hat gesagt…

Ja mis zimmer isch toll worde :) chasch ja mau biuder ufelade mam? ;)

Gabriela Zürcher hat gesagt…

I tue sehr gärn Biuder ufälade. Sobald s?Zimmer wieder ä chli ufgruumt isch! LG Mam